Eckernförde, Kappeln, Schleswig

Ausflugstipps für Ihren Ostseeurlaub

Für Historiker

  • Dom, Landesmuseum Schloss Gottorf, Schleswig (45 km)
  • Haithabu (Wikingersiedlung), Schleswig (45 km)
  • Museumshafen, Altstadt, Heringszäune, Windmühle Amanda (18 km)
  • alte Fischereistadt mit schönem Hafen, Nikolaikirche, Stadtmuseum, Altstadt, Eckernförde (15 km)
  • Schloss Glücksburg, Nordertor, Südermarkt, dänische Grenze, Flensburg (75 km)

 

Für Entdecker

  • Haithabu - Museum (leben wie die Wikinger), Schleswig (45 km)
  • Landeshauptstadt, Norwegen - Kai Seefahrtsmuseum, Kiel (45 km)
  • Nord-Ostsee-Kanal (Schleusen), Ehrenmal, Laboe (40 km)
  • Ostsee-Info-Center (die Ostsee haut nah erleben), Eckernförde (15 km)

 

Für Naturfreunde

  • kleinste Stadt Deutschlands, mit Fährstation über die Schlei, Arnis (20 km)
  • Hügelland mit Hochwäldern bewachsen, ideal für lange Spaziergänge, Hüttener Berge (13 km)
  • Kappeln an der Schlei, Drehorte des Landarztes, beliebtes Angel- und Wandergebiet, Deekelsen (22 km)

 

Für Genießer

  • helles, freundliches Café mit Schleiblick, selbstgebackenem Kuchen aus eigenem Früchteanbau, Obsthof Gut Stubbe bei Lindaunis (19 km)
  • selbstgebackene Süßspeisen in freundlichem Ambiente genießen, Café Krog in Ulsnis (25 km)

 

Für Kinder

  • Hochseilgarten Altenhof, Eckernförde (18 km)
  • großer Freizeitpark, Tolk Schau, Richtung Schleswig (35 km)
  • Tierpark, Gettorf (30 km)
  • Barfusspark, Schwackendorf (24 km)
ONLINE BUCHUNG